Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Back to Basics

Dr. Joe Dispenza / 01. August 2020

Back to Basics

Egal, ob Sie Musik, Kampfkunst, Tanz, Sport oder etwas anderes studieren, bei dem Sie eine Fähigkeit verfeinern, entwickeln und / oder erweitern müssen, wenn Sie sich festgefahren fühlen oder Ihr Fortschritt auf einem Plateau liegt, es ist immer eine gute Idee um zu den Grundlagen zurückzukehren.

Grundlegend für unsere Arbeit ist die Idee, dass Ihre Persönlichkeit Ihre persönliche Realität schafft und Ihre Persönlichkeit sich aus Ihrem Denken, Handeln und Fühlen zusammensetzt. Damit ein Mensch ein neues Leben und eine neue Realität schaffen kann, muss er seine Persönlichkeit ändern. Um vom alten Selbst in ein neues Selbst zu verwandeln, müssen wir uns all unserer unbewussten Gedanken, automatischen Verhaltensweisen, Routinen und emotionalen Reaktionen bewusst werden, in die wir konditioniert wurden. Sich eines dieser unbewussten Programme bewusst zu werden, ist die erste Initiation, die sich ändert.

Ich habe kürzlich mit einer Freundin gesprochen, die erwähnte, dass sie Probleme hatte, und deshalb habe ich sie gebeten, eine einfache Übung zu machen, die ich oft mache, wenn ich persönlich an einem Punkt angelangt bin, an dem ich von etwas herausgefordert werde oder das Gefühl habe, dass es in meinem Leben keine Bewegung gibt . Ich nehme einfach ein Stück Papier heraus und schreibe mindestens zwei oder drei Gedanken, Gewohnheiten, Verhaltensweisen oder Emotionen auf, die ich ändern möchte. Dann überprüfe und merke ich mir in meiner Meditation einfach jeden einzelnen, bis ich mir ihrer so bewusst und bewusst werde, dass ich nicht bewusstlos werde und sie unbemerkt oder unkontrolliert an meinem analytischen Verstand vorbeirutschen lasse. Dabei nehme ich zur Kenntnis, wie ich denke, spreche, handle und fühle, weil es diese negativen oder überflüssigen Gedanken, Verhaltensweisen und Emotionen sind, die mich in derselben Persönlichkeit oder demselben Seinszustand leben lassen.

Als nächstes schreibe ich zwei bis drei Gedanken, Verhaltensweisen und Emotionen auf do will üben zu werden. In meiner Meditation überprüfe ich diese Gedanken mit fester Absicht und Aufmerksamkeit - feuere sie an und verdrahte sie in mein Gehirn. Dann übe ich mental, wie ich mich in verschiedenen Situationen meines Lebens immer und immer wieder verhalten werde, bis ich kennt dass ich mein Verhalten an diesen Absichten ausrichten kann. Schließlich liebe ich es, meinem Körper emotional beizubringen, wie ich mich fühlen möchte, wenn sich mein Leben ändert, und ich übe, mein Herz zu öffnen, bis ich diese Gefühle auf Befehl zur Sprache bringen kann.

Im Laufe des Tages überprüfe ich, wie es mir geht und bleibe bei Bewusstsein. Durch Bewusstsein kombiniert mit Wiederholung feuere ich diese neuen Gedanken und Verhaltensweisen ab und verdrahte sie in das Gewebe meines Nervensystems. Indem ich die Emotionen meiner Zukunft mit meinen Absichten verbinde, konditioniere ich meinen Körper in eine neue Zukunft. Je mehr ich diesen Prozess durchführe, desto systematischer installiere ich neue Schaltkreise in mein Gehirn, während ich gleichzeitig meinen Körper chemisch und genetisch konditioniere, um diese neue Persönlichkeit zu werden.

Infolge des neuen Zündens und der neuen Verkabelung ähnelt die Hardware (oder die Architektur Ihres Gehirns) eher der Software, und jetzt sagt der neue Gedanke in Ihrem Kopf, die neue Stimme Ich kann Dir or alles ist möglich, Anstatt Ich kann nicht or nichts wird sich jemals ändern. Wenn Sie diese neuen Seinsarten einstudieren und darüber nachdenken, wer Sie an Ihrem Tag des Erwachens sein werden - mit Ihren Kindern, wie werden Sie bei der Arbeit reagieren, wen Sie als in Ihren Beziehungen zeigen, wie Sie sich verändern werden Ihre Nahrungsaufnahme, wie eine reichlich vorhandene Person leben würde, handeln, gehen und so weiter - je mehr sie automatisch wird, und es ist dieses neue automatische neurologische Netzwerk, das eine neue Ebene des Geistes schafft. Untersuchungen zeigen nun, dass Ihr Gehirn allein durch diese mentalen Proben so aussieht, als hätten Sie diese Realität bereits erlebt. Das bereitet das Gehirn auf eine neue Zukunft vor, anstatt die alten Schaltkreise aus der Vergangenheit zu überdenken.

Wenn Sie Ihr neues Leben emotional umarmen bevor es passiertSie verändern buchstäblich die Biologie Ihres Körpers. Warum? Wenn die Umgebung das Gen signalisiert und das Endprodukt einer Erfahrung in Ihrer Umgebung eine Emotion ist, signalisieren Sie neue Gene vor der Umwelt. Weil Ihr Körper so objektiv ist, kennt er den Unterschied zwischen der realen Lebenserfahrung, die die Emotion erzeugt, und der Emotion, die Sie ohne die reale Erfahrung erzeugen, nicht. Und da Gene Proteine ​​bilden, sind Proteine ​​für die Struktur und Funktion des Körpers verantwortlich, und die Expression von Proteinen ist der Ausdruck des Lebens - Sie sind es buchstäblich deine Zukunft werden. Der Nebeneffekt, wenn Sie dies richtig machen, ist, dass Sie anfangen, anders zu denken, zu handeln und zu fühlen - und das bedeutet Sie werden zu einer anderen Persönlichkeit, die mit einer neuen persönlichen Realität verbunden ist.

Die Emotionen Ihrer Zukunft im gegenwärtigen Moment zu fühlen und zu erleben - bevor diese Zukunft eingetreten ist - ist das, was die meisten Menschen im Allgemeinen schwer haben, weil die meisten Menschen darauf warten, dass etwas, eine Person oder ein Ereignis in ihrem Leben passiert Nehmen Sie dieses Gefühl der Leere, des Mangels oder der Trennung weg.

In diesem Prozess besteht meiner Meinung nach eine weitere Herausforderung darin, sich daran zu erinnern, wer Sie nicht mehr sein möchten. Das ist der Prozess des Verlernens. Das ist der Prozess, die Gewohnheit zu brechen, du selbst zu sein. Daher ist es sinnvoll, vor dem Erstellen einer neuen Persönlichkeit nicht mehr die alte Persönlichkeit zu sein, die größtenteils zu einer Kombination aus unbewusst programmierten Gedanken, Verhaltensweisen und Emotionen geworden ist.

Wenn es richtig gemacht wird und Sie neurologisch, biologisch, chemisch und genetisch zu dieser neuen Person geworden sind, liegt es nahe, dass, wenn keine Person, Sache oder Umstände Sie aus Ihrer neuen Persönlichkeit aus dem Gleichgewicht bringen können, Sie beginnen, das zu sehen größte Veränderungen und Verschiebungen in Ihrem Leben.

Wenn Sie verstehen, dass Ihre Persönlichkeit eng mit einem neuen Leben und einer neuen persönlichen Realität verbunden ist, wenn Sie es sind eine andere PersonKrankheiten können sich natürlich in Ihrem Körper ändern, weil Sie nicht mehr auf die gleiche Weise denken, handeln und fühlen. Neue Möglichkeiten sollten sich auch in Ihrem Leben zeigen. Außerdem werden die Leute bemerken, dass Sie anders sind, weil Sie nicht mehr mit ihrer Erinnerung an Sie übereinstimmen, weil Sie nicht mehr diese Person sind. Jetzt bist du im Unbekannten.

Wenn Sie zufällig in dieselbe alte Persönlichkeit zurückfallen oder in Ungnade fallen, ist es nicht so, dass Sie versagt haben, sondern nur, dass Sie sich wieder bewusst werden müssen. Halten Sie also einen Moment inne und ändern Sie Ihren Seinszustand.aufs Neue. Das bedeutet, einen freien Willen auszuführen, der größer ist als diese unbewussten Programme.

Die meisten Menschen, die versuchen, ihre persönliche Realität als dieselbe Persönlichkeit zu verändern, können niemals ein neues Leben schaffen. Daher ist es eine der mächtigsten Möglichkeiten, eine neue Zukunft und eine neue zu schaffen, wenn Sie zu den grundlegenden Grundlagen zurückkehren, um einen Aspekt Ihrer selbst zu verändern Leben.

 

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden