Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Emotionale Rettung (nicht die Art von Rolling Stones)

Tim Shields / 07. Juli 2019

Emotional Rescue (Not the Rolling Stones kind)

Mein Team und ich haben zusammen mit mehr als tausend Menschen gerade eine einwöchige Veranstaltung in Cancun, Mexiko, abgeschlossen. Wie es zur Norm geworden ist, gab es am Ende der Woche zahlreiche Geschichten über inspirierende, übernatürliche Heilungen. Remissionen von allen Arten von Gesundheitszuständen wurden gemeldet (und kommen immer noch) von Krebs, Rückenmarksverletzungen, Lähmungen durch Schlaganfälle, Nierenversagen, gefrorener Schulter, Schwindel und mehr. Die wichtigste Erkenntnis, die wir bei dieser Veranstaltung bemerkten, war jedoch, dass für die Mehrheit der Teilnehmer eine signifikante emotionale Heilung stattfand. Schauen wir uns das genauer an.

Emotionen sind chemische Restaufzeichnungen der Vergangenheit. Weil Emotionen unsere Gedanken beeinflussen, wenn wir jeden Tag nach denselben vertrauten Emotionen leben und diese Emotionen unsere Gedanken antreiben (oder anders gesagt, wir können nicht größer denken als wir uns fühlen), dann denken wir nicht nur in der Vergangenheit Aber wir schaffen mehr von der Vergangenheit durch die gleiche Chemie, Biologie, Verhaltensweisen und Handlungen. Das heißt, wir prognostizieren unsere Zukunft durch die unbewusste Antizipation der Vergangenheit. Warum? Denn wenn wir als Menschen Gefühle für jede Erfahrung vorhersagen können, können wir sicher im Bekannten bleiben - auch wenn das Bekannte stagniert, erstickt oder ungesund ist.

Meine Aufgabe ist es also, eine Gemeinschaft von Menschen aus der Vergangenheit in die Gegenwart zu bringen, damit sie die vorhersehbare Zukunft auf der Grundlage der Vergangenheit nicht mehr vorwegnehmen. Was die meisten Menschen nicht verstehen, ist der Sweet Spot des großzügigen gegenwärtigen Augenblicks is das Unbekannte. Wenn Sie sich in diesem gegenwärtigen Moment befinden, sind Sie frei von der Vergangenheit, die Sie gefangen hält, und können so diese freigesetzte Energie nutzen, um eine neue Zukunft zu schaffen.

Unsere Gruppe in Cancun war sehr absichtlich und während sie Mitte der Woche einige große Durchbrüche erzielten, bestand ihr größter Durchbruch in ihrer Fähigkeit, die Emotionen zu überwinden, die sie mit Erinnerungen an die Vergangenheit in Verbindung hielten - sowie die Erinnerungen, die sie verbinden sie zu den Problemen in ihrem gegenwärtigen Leben. Wie ein Teufelskreis verankern uns diese Arten von negativen Emotionen an allem, was wir in der Vergangenheit gewusst haben. Durch Meditation stellten sich unsere Schüler der Herausforderung, indem sie die Lautstärke auf diese Emotionen reduzierten. Dies ist der erste Schritt zur Überwindung des Selbst, und als Gruppe waren unsere Cancun-Schüler sehr erfolgreich darin.

Der Nebeneffekt des Erfolgs unserer Schüler, sich von ihren emotionalen Bindungen zu befreien, ist, dass wir einen stetigen Strom von E-Mails und Nachrichten erhalten haben, die uns nicht nur über ihre Heilungen berichten, sondern dass sie sich noch im Heilungsprozess befinden. Der Grund dafür ist, dass sich der Körper tatsächlich aus der Vergangenheit herausbewegt und es manchmal ein oder zwei Wochen dauern kann, bis sich der Körper einschaltet und den Veränderungsprozess beginnt. Aber wenn wir unseren emotionalen Zustand heilen, der an die Vergangenheit gebunden, mit ihr verbunden oder auf ihr aufgebaut ist, beginnt sich unsere Persönlichkeit buchstäblich in eine neue Persönlichkeit zu verwandeln - die ein neuer Seinszustand ist. Anders gesagt, unser Seinszustand ist die Gesamtheit unseres Denkens und Fühlens.

 

Die Rolle der Epigenetik

Wie wir jetzt aus der Wissenschaft der Epigenetik wissen, ist es die Umgebung, die das Gen signalisiert. Wenn das Endprodukt einer Erfahrung in der Umwelt eine Emotion ist, signalisieren die Menschen, solange sie jeden Tag von denselben vertrauten Emotionen leben, dieselben Gene, und so marschieren Sie langsam in Richtung einer genetischen Zukunft.

Auf die gleiche Weise glaubt der Körper, da er der unbewusste oder objektive Geist ist, dass er unter den gleichen Umweltbedingungen lebt. Warum? Weil die Person in den gleichen Emotionen gefangen ist. Aber wenn die Person beginnt, von ihren negativen Emotionen zu heilen - alten Emotionen, die mit Verrat, Trauma, Schock und anderen Problemen in ihrem Leben zusammenhängen -, wenn sie das ausgehungerte, unersättliche Verlangen dieser Emotionen überwinden, gibt es eine Befreiung von Energie. Mit anderen Worten, wenn Sie aufhören, auf sie zu achten, verlieren sie ihre Macht über Sie. Jetzt haben Sie Energie zur Verfügung, um tatsächlich eine neue Zukunft zu schaffen.

Wenn Sie die Emotionen überwinden, die Sie in der Vergangenheit halten, signalisieren Sie nicht mehr dieselben Gene auf dieselbe Weise - und der Körper gerät in Stasis. Während Sie eine neue Zukunft schaffen, indem Sie eine klare Absicht mit einer erhöhten Emotion verbinden und wirklich anfangen, Ihr Herz zu öffnen - wenn Sie es richtig machen und es immer wieder üben, jedes Mal, wenn Sie eine erhöhte Emotion annehmen, die mit der Zukunft verbunden ist beginnen Sie, neue Gene auszuwählen und zu instruieren. Einige Heilungen können sofort eintreten, aber für andere dauert es eine Weile, bis die Person dem Körper beibringt, in dieser erhöhten Emotion zu bleiben. Aber wenn sie diese erhöhte Emotion im Laufe der Zeit aufrechterhalten können - etwa eine Woche lang -, beginnt sie, Gene für eine bessere Gesundheit hoch- und Gene für den Zustand oder die Krankheit herunter zu regulieren.

Was wir immer wieder feststellen, ist, dass die Menschen, die die größten Heilungen erhalten, diejenigen sind, die nicht nach der Heilung gesucht haben. Warum? Denn wenn Sie nach Heilung suchen, bedeutet dies, dass Sie von ihr getrennt sind - es bedeutet, dass Sie versuchen, erzwingen, kontrollieren, erwarten, wollen, wünschen usw. Aber wenn Sie sich in den emotionalen Zustand versetzen und sich danach fühlen können Ihre Zukunft oder Ihre Heilung ist bereits geschehen, und wenn Sie diese Emotion aufrechterhalten, klopfen Sie an die genetische Tür. Und da Gene Proteine ​​herstellen und Proteine ​​für die Struktur und Funktion Ihres Körpers verantwortlich sind - und die Expression von Proteinen der Ausdruck des Lebens ist -, beginnen Sie wirklich emotional zu heilen, wenn Sie emotional heilen.

Was wir die ganze Zeit gewusst haben und mit jedem Ereignis, das wir tun, immer deutlicher werden, ist, dass die größten Heilungen durch Heilung unserer Emotionen stattfinden. Wenn wir unsere Emotionen heilen, bedeutet das, dass wir aus der Vergangenheit heilen. Dies haben wir auf der Veranstaltung in Cancún gesehen, und es ist ein großartiges Zeichen dafür, dass die Menschen ihre Zukunft realer machen als ihre Vergangenheit.

Durch das Loslassen der Emotionen der Vergangenheit heilen sich Menschen mit schweren physischen und emotionalen Traumata, lähmender Angst, Menschen, die mit chronischen Krankheiten und Krankheiten, genetischen Störungen und vielem mehr zu tun haben, regelmäßig.

Dies wirft die Frage auf: Sind Sie bereit, alles anzunehmen, was emotionale Heilung in Ihrem Leben erfordert? Warum warten, bis sich ein Gesundheitszustand manifestiert, bevor Sie beginnen, sich zu ändern? Warum ändern Sie nicht Ihre Zukunft, indem Sie von Ihrer Vergangenheit heilen?

Denken Sie auf Ihrem Heilungsweg daran, geduldig mit Ihrem Körper umzugehen. Schließlich muss er Sie einholen.

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden