Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Fünf Fragen

Dr. Joe Dispenza / 26. März 2021

Five Questions

Neben dem Segen der Energiezentren ist das Wechseln von Kisten eine unserer beliebtesten Meditationen. Tatsächlich haben wir im August 2019 eine dreiteiliger Blog darüber. Die Macht des Kastenwechsels besteht darin, dass Sie zu einer anderen Realität springen können, in der Ihr Schmerz, Ihr Leiden, Ihr Mangel, Ihre Krankheit, Ihre Probleme usw. entweder nicht existieren oder auf magische Weise gelöst werden. Um all diese Schwierigkeiten unter einen Dach zu bringen, lassen Sie's nennen sie Ihre "Herausforderung"."

Wenn Sie über Ihre Herausforderung in einer Box nachdenken und Ihre Lösung außerhalb der Box liegt, können wir sagen, dass Sie unabhängig von der Größe der Box letztendlich durch die Parameter von sechs Wänden begrenzt werden. Als Beispiel, wenn Sie'Wenn Sie in Ihrem Haus nach Ihren Schlüsseln suchen, diese sich jedoch in Ihrem Auto befinden, können Sie in jeder Ecke nach Ihren Schlüsseln suchen, aber Sie haben gewonnen'Ich finde sie nicht, weil sie außerhalb dieser Mauern existieren. Was sind diese Wände? Sie sind die metaphorischen Grenzen Ihres Denkens, und wir sind nur durch das begrenzt, was wir nicht träumen oder uns vorstellen können.

Um das Konzept der Box-Meditation mit Ihrer alltäglichen wachen Realität zu verbinden, möchte ich Ihnen diese Woche eine einfache Herausforderung vorstellen. Die Herausforderung besteht darin zu denken mehr als die Ebene des Bewusstseins und des Bewusstseins, in der Ihre aktuelle Herausforderung besteht. EineSchließlich: „Wir können unsere Probleme nicht mit der gleichen Denkweise lösen, mit der sie entstanden sind." wie Einstein sagte. Schreiben Sie dazu die folgenden fünf Fragen auf ein Blatt Papier oder auf Ihr Gerät und beantworten Sie sie:


1. Was ist die Herausforderung in Ihrem Leben, die Sie entwirren und in eine Lösung verwandeln möchten?

2. Was könnte die Lehre hinter dem sein, was sich als Herausforderung tarnt?

3. Wie würden Sie denken, handeln und fühlen, wenn diese Herausforderung nicht existieren würde und wie würde Ihr Leben anders sein?

4. Wie würde das Ihre Beziehungen und / oder Ihre Interaktionen mit Ihrer Außenwelt verändern?

5. Wer würdest du sein und wie würdest du heute gehen, wenn du diese Herausforderung gemeistert hättest und sie nicht mehr existierte?

Schauen Sie sich diese Fragen und Antworten an, wenn Sie aufwachen, bevor Sie ins Bett gehen, und tragen Sie sie die ganze Woche über bei sich. Wenn Sie an die Herausforderung denken, nehmen Sie das Stück Papier oder Gerät heraus und lesen Sie es erneut. Wenn Sie möchten, können Sie sogar dreimal am Tag einen Alarm auf Ihrem Telefon einstellen, um die Antworten abzurufenm, verkörpere sie und bewege dich dann den ganzen Tag in der Energie des Lebens ohne die Herausforderung. Der springende Punkt ist, ein neues Bewusstsein und einen neuen Fokus auf die Lösung zu bringen, da wir uns meistens nur auf das Problem konzentrieren.

Wenn Sie sich so motiviert fühlen, nehmen Sie sich am Ende eines jeden Tages mindestens zehn Minuten Zeit, um Ihre Beobachtungen in einem Notizbuch festzuhalten. Du ziehst an'Ich brauche keine Novelle zu schreiben und du ziehst nicht an'Ich muss nicht poetisch sein. Einfach schreiben, aufzeichnen und beobachten. Beachten Sie am Ende der Woche, wie die kleinen Verschiebungen in Fokus und Bewusstsein den Verlauf Ihrer Woche systematisch verändert haben. Wenn Sie dies auf die nächste Stufe bringen möchten, können Sie dies sogar zusammen mit dem tun Boxwechsel Meditation.

Versuchen Sie dies eine Woche lang und sehen Sie, was passiert. Ich vermute dich'Ich werde mich daran erinnern, wie mächtig und unbegrenzt du wirklich bist.

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden