Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Das Placebo wird zum Mainstream

Dr. Joe Dispenza / 22. Februar 2016

The Placebo Goes Mainstream

Während schwere Opiate wie OxyContin und Vicodin einst extremen Schmerzen oder Krebs vorbehalten waren, werden sie immer häufiger bei Arthritis und anderen Erkrankungen verschrieben. Jedes Jahr führt dies zu Tausenden von Todesfällen in der Notaufnahme. Während Anstrengungen unternommen werden, um Missbrauch zu regulieren und einzudämmen, wird dies die Nachfrage nicht beeinträchtigen, es sei denn, wir finden eine neue Behandlung. Geben Sie das Placebo ein.

Ob es empfängt gefälschte Akupunktur Behandlungen zur Linderung der Symptome der Wechseljahre oder der Einnahme Zuckerpillen Um schneller zu laufen, wird es immer schwieriger, die Kraft des Placebos zu leugnen. Wir haben das die ganze Zeit gesagt, aber das Phänomen, das einst als Illusion abgetan wurde, hat in der größeren wissenschaftlichen Gemeinschaft Einzug gehalten.

Schriftsteller Jo Marchant, Autor des bevorstehenden Buches, Heilung: Eine Reise in die Wissenschaft des Geistes über den Körperschrieb: „Kranke Menschen verbessern sich oft, unabhängig von der Behandlung, die sie erhalten. Neurowissenschaftler entdecken jedoch, dass Placebos unter bestimmten Bedingungen, einschließlich Schmerzen, biologische Wirkungen hervorrufen, die denen ähneln, die durch Medikamente verursacht werden. “ Mit anderen Worten, die Funktion des Gehirns - Gedanken, Gefühle und Emotionen zu erzeugen - prägt wirklich die Realität, in der wir leben. Dies bedeutet, dass jeder von uns die Kraft in sich hat, durch seine Gedanken ein neues Leben und eine neue Realität für sich zu nutzen. 

Möchten Sie raten, wer sich nicht über das Placebo oder ein neues Ich freut? Pharmaunternehmen - es fällt ihnen schwer, das Placebo zu schlagen. Tatsächlich suchen viele Unternehmen absichtlich nach Menschen, die weniger anfällig sind. Placebos ruinieren möglicherweise Arzneimittelstudien, aber sie beweisen, dass es einen neuen Ansatz zur Behandlung von Schmerzen gibt. Wenn das Endergebnis unserer Gedanken eine biologische Funktion ist, stellen Sie sich die Möglichkeiten unseres Gehirns vor, eine Alternative zu süchtig machenden Schmerzmitteln anzubieten?

Sie haben mich wahrscheinlich schon einmal sagen hören, aber es gibt keine bessere Apotheke als den menschlichen Körper. Bewusstsein aktiviert unsere Chemie, um unsere Biologie zu verbessern; Schließlich besteht die Hauptfunktion des Körpers darin, einen Zustand der Homöostase zu schaffen, damit wir in unserem Leben optimal funktionieren können. Erneuerung ist die Norm und Degeneration und Krankheit sind die Ausnahme. Sobald wir verstehen, wie sich unser Körper erneuert, können wir beginnen, diese physiologischen Prozesse durch Absicht zu nutzen. Alles beginnt mit unseren Gedanken oder Überzeugungen, weshalb das Placebo funktioniert. Und wenn Sie mit dieser Arbeit vertraut sind, wissen wir alle, dass wir durch Änderung unseres inneren Zustands tatsächlich unsere äußere Realität verändern können.

Schmerzstudien haben gezeigt, dass der Körper sein eigenes Morphium produzieren kann, Parkinson-Studien haben gezeigt, dass das Gehirn Dopamin produzieren kann, und Asthma-Studien haben gezeigt, dass unsere Zellen Antihistamin produzieren können. Wenn das Placebo eine neue Möglichkeit im Quantenfeld darstellt, was wird es für Sie darstellen?

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden