Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Sie wissen bereits, wie das geht

Dr. Joe Dispenza / 12. Dezember 2020

You Already Know How To Do This

Wenn ich diese Arbeit unterrichte, stelle ich oft fest, dass Menschen Schwierigkeiten haben, ihren Kopf um die Idee zu wickeln, in kürzester Zeit kein Körper, niemand, nichts, nirgendwo zu werden. Natürlich wird es am Anfang schwierig sein, etwas Neues zu lernen, aber denken Sie daran, dass Sie bereits wissen, wie man das macht - und denken Sie, dass Sie es bereits tausende Male getan haben. Worüber rede ich? Einschlafen.

Wenn Sie anfangen, kein Körper zu werden, niemand, nichts, nein, wo, in kürzester Zeit, ist das, was Sie im Wesentlichen tun, dasselbe, was Sie jede Nacht tun, wenn Sie schlafen gehen. Sie befinden sich in einer bequemen Position, schließen die Augen, sehen die Schwärze und hören auf zu denken - das war's. Wenn Sie die Skala der Gehirnwellenfrequenzen in den Tiefschlaf verschieben, wechseln Sie von Beta zu Alpha zu Theta zu Delta. Und wenn Sie nicht zu gestresst sind, geht es ziemlich schnell.

Der einzige Unterschied bei der Meditation besteht darin, dass Sie den Prozess verlangsamen, sodass Ihr Körper beginnt, sich auszuruhen und einzuschlafen, aber Ihr Geist wach bleibt. Währenddessen vermeiden Sie die Polarität, das, was Sie tun, richtig oder falsch, gut oder schlecht, zum Erfolg oder Misserfolg zu machen.

 Um dies zu tun, müssen Sie sich zuerst so präsent und sicher fühlen (nicht im Überleben), dass Ihr Körper beginnen kann, sich auszuruhen. Nur wenn es aus Überlebenszuständen wie Wachsamkeit, Sorge, Ungeduld, Frustration, Vorfreude und Erwartung herauskommen kann, kann es im gegenwärtigen Moment sein. Dies ist der Punkt, an dem Sie ins Unbekannte eintreten, weil die vertraute Vergangenheit, die von Erinnerungen und Emotionen durchdrungen ist, weggefallen ist. Im Gegenzug fällt es auch weg, Ihre Aufmerksamkeit auf die vorhersehbare Zukunft zu richten - das ist Ihre Erwartung, was passieren wird, wenn Sie Ihre Augen öffnen oder was im nächsten Moment passieren könnte. Alles, was Sie tun müssen, ist offen zu bleiben, präsent zu sein und sich zu ergeben, indem Sie sich in alles entspannen, was passiert. Dies ist der elegante Moment, in dem Sie alles aufgeben, was Sie wissen, und aufhören, zu versuchen, ein Ergebnis zu kontrollieren oder zu erzwingen.

Die Quintessenz ist, wenn Ihre Persönlichkeit Ihre persönliche Realität erschafft und Ihre Persönlichkeit sich aus dem Denken, Handeln und Fühlen zusammensetzt, müssen Sie über Ihre gegenwärtige Persönlichkeit hinausgehen, um eine neue persönliche Realität zu erschaffen . Daran arbeiten wir seit Jahren, um Menschen zu unterrichten - um ihre Aufmerksamkeit von allen bekannten Dingen abzulenken, mit denen sie in ihrer materiellen Welt in Verbindung stehen und sich identifizieren. Das bedeutet, dass Sie aufhören müssen, lange genug zu denken, zu handeln oder zu fühlen, wenn Sie eine neue persönliche Realität schaffen wollen, um die Art und Weise zu ändern, wie Sie denken, handeln und fühlen.

Wir wissen jetzt, dass Menschen, die ihre Aufmerksamkeit von ihrem Körper, den Menschen in ihrem Leben, den Dingen und Gegenständen, die sie besitzen, wo sie leben, arbeiten, schlafen usw., ablenken, sich von allen in der materiellen Welt bekannten Dingen distanzieren. Jetzt sind sie im Unbekannten, was der perfekte Ort ist, um etwas Neues zu erschaffen. Das liegt daran, dass Sie aus dem Bekannten nichts Neues erstellen können.

Jedes Mal, wenn Sie Ihre gesamte Aufmerksamkeit (und damit Ihre Energie) aus dieser dreidimensionalen Realität heraus investieren, setzen Sie sie auf ein unsichtbares einheitliches Energiefeld - auf das Vakuum oder nichts Physikalisches, weil das Quantenfeld reich an Frequenz und Energie ist Der einzige Weg dorthin kann als Bewusstsein in nichts Materiellem sein. Deshalb lehren wir die Menschen, dass sie, wenn sie ihren Körper heilen wollen, über ihren Körper hinaus müssen. Wenn sie ein neues Leben schaffen wollen, müssen sie über die Erinnerung an ihr altes Leben hinausgehen. Wenn sie eine neue Zukunft schaffen wollen, müssen sie über die vorhersehbare Zukunft oder die vertraute Vergangenheit hinausgehen, um den Sweet Spot des großzügigen gegenwärtigen Augenblicks zu finden. Dies ist das Nadelöhr, und um als Bewusstsein mit diesem Informationsfeld in Verbindung zu treten, müssen wir bei unserer Ausführung über das physische, materielle, getrennte Selbst hinausgehen, das in linearer Zeit in einem bestimmten Körper in einer bestimmten Umgebung lebt .

Ich kann dies nur so weit erklären, weil es sich um eine Erfahrungsentdeckung handelt, die jenseits der Sprache existiert, ganz zu schweigen davon, dass sie für jeden Menschen einzigartig ist. Wenn Sie jedoch akzeptieren, dass die Möglichkeit besteht, dass Sie eine solche Erfahrung machen - und Sie Ihrer Praxis Ernsthaftigkeit, Offenheit, Ehrfurcht, Verspieltheit, Aufregung und Dankbarkeit verleihen -, werden Sie Ihre eigenen Erfahrungen machen, die über jede bekannte Sprache hinausgehen.

Und denken Sie daran ... Sie wissen bereits, wie das geht.

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden