Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Ein Rückblick auf die neue menschliche Geschichte

Dr. Joe Dispenza / 07. August 2018

A Review of The New Human Story

By Tim Schilde

Zwei Stunden bevor sich die Türen des Ballsaals im World Trade Center in Mexiko-Stadt öffneten, schlängelte sich eine Reihe von mehreren hundert Menschen durch das Kongresszentrum von Mexiko-Stadt. Die Aufregung war spürbar und sandte Wellen von Elektrizität durch das Gehege. Es war 8:23 Uhr, Samstag, 27. Julith, 2018.

Anwesend waren mehr als 3,000 Männer, Frauen und Jugendliche aus verschiedenen Kontinenten, unzähligen Ländern und allen Lebensbereichen. Sie wurden versammelt, um Zeugnis zu geben Die neue menschliche Geschichte, ein zweitägiges Symposium mit Dr. Bruce Lipton, Dr. Joe Dispenza und Gregg Braden, einem Trio, das früher und liebevoll synchronisiert wurde Die drei Amigos. Für viele war es eine Art Wiedervereinigung, die Art von Zusammenkunft, die Sie vielleicht bei Ihrer Lieblingsrockband finden - eine Band, die Sie seit Jahren immer wieder zurückkommen lässt, um die transzendente Erfahrung zu machen, die die Musik, das Publikum, die Umgebung machen und die Bandmitglieder sorgen dafür. Für andere war es das erste Mal, dass sie das Krafttrio des Bewusstseins sahen.

Um 10 Uhr betrat Bruce Lipton nicht nur die Bühne, sondern gab bekannt, dass seine Bewohner zum sechsten Mal in der Geschichte der Erde vom Massensterben bedroht sind. Im Gegensatz zu dem jüngsten katastrophalen Ereignis, das vor 25 Millionen Jahren von einem Asteroiden im Golf von Mexiko verursacht wurde, wird es diesmal durch menschliches Verhalten verursacht. Die gute Nachricht, fügte er hinzu, ist, dass Krisen Evolution schaffen und die Evolution, in der wir uns jetzt befinden, dazu führt, dass Menschen anders denken, handeln und sich anders verhalten.

Während der nächsten zwei Tage benutzte jeder Lehrer seinen eigenen pädagogischen Stil, um die Geschichte zu erzählen Die neue menschliche Geschichte, eine Geschichte, die gemeinsam durch die Ergebnisse ihrer eigenen Forschung geprägt wurde. Für Lipton beginnt die neue menschliche Geschichte in der Zellbiologie. "Die Geschichte, die uns erzählt wurde, ist eine Lüge", proklamierte er. „Wir sind keine Opfer unserer Genetik. Wir sind die Schöpfer unseres eigenen Schicksals und es beginnt auf zellulärer Ebene. “ Die Entdeckung, die er 40 Jahre zuvor gemacht hatte - dass es die Umwelt ist, die unsere Gene und nicht unsere DNA beeinflusst -, enthüllte ein so tiefgreifendes Rätsel, dass er seine eigene Spiritualität fand. "Wir kamen alle aus derselben Quelle", fügte er hinzu. „Es ist der Input aus unserer Umwelt, der unsere Gedanken, Einstellungen und Überzeugungen beeinflusst, was wiederum unseren genetischen Ausdruck beeinflusst. Durch achtsame Praktiken haben wir die Macht, das zu überwinden, was einst als genetisches Schicksal galt. “

Für Dispenza, Die neue menschliche Geschichte wird durch das Prisma der Neurowissenschaften, der Chemie, der Herz- und Gehirnkohärenz und unserer Verbindung zum Quantenfeld geformt. Nachdem ein Fahrradunfall im Jahr 1986 drohte, seine Freiheit und Mobilität zu beeinträchtigen, machte er sich daran, sich durch die Kraft des Geistes zu heilen, und machte ein internes Versprechen an wen oder was auch immer zuhörte, dass er es tun würde, wenn er tatsächlich in der Lage wäre, sich selbst zu heilen verbringe den Rest seines Lebens damit, die Kraft des Geistes zu studieren, um den Körper zu heilen. Seine wundersame Heilung und letztendlich die Entdeckungen, die er dabei machte, führten ihn zu der Proklamation: „Wissenschaft ist die zeitgenössische Sprache der Mystik.“ Während der Sitzung am Samstagnachmittag zeigte er einige der umfangreichen Forschungen, die er in den letzten sechs Jahren durchgeführt hat, einschließlich der Frage, wie einige Tage Meditation Veränderungen der Genexpression, des Gehirnzustands, der Herzkohärenz, der Telomerveränderungen, der Veränderungen des Immunsystems und signifikanter Reduktionen hervorrufen können in Stresshormonen. Er hat auch Veränderungen im Energiefeld sowohl um eine Person als auch in dem Raum gemessen, in dem seine Workshops mit fortschrittlicher Technologie stattfinden. Was er letztendlich übermittelte, war, wie gewöhnliche Menschen das Ungewöhnliche tun.

Für Braden Die neue menschliche Geschichte wird durch das Kaleidoskop der Geschichte geformt, wobei sein Schwerpunkt der Schnittpunkt der gleichzeitigen Entwicklung sowohl der menschlichen Spezies als auch der Erde ist, auf der sie wandeln. Seine Forschungen haben ihn auf der Suche nach alten Weisheiten und universellen Wahrheiten an entlegene Orte auf der ganzen Welt geführt. Während seiner Vorträge konnte er sowohl die Standpunkte von Lipton als auch von Dispenza zu einem einzigen, zusammenhängenden Argument zusammenführen, dass die alte Welt zusammenbricht und zusammenbricht, weil sie auf Ideen basiert, die nicht mehr nachhaltig sind. Was nicht wahr ist, kommt an die Oberfläche, damit wir heilen können, und wir als Menschen sind darauf ausgelegt, zu heilen.

Was Teilnehmer und Menschen auf der ganzen Welt, die den Live-Stream sehen, von den zwei Vortragstagen mitnehmen würden, ist, dass das Gewebe der Realität plastisch ist und dass das Gewebe durch das Bewusstsein geschaffen, geformt und geformt wird. Bewusstsein, nicht Materie, ist in der Tat der Erbauer der Realität, und aus diesem Grund ist das letzte Die Realität ist innen - nicht außen. Wie Lipton über die Epigenetik sagte: „Epi bedeutet über dem Gen. " In diesem Licht kann man mit Sicherheit sagen, dass Bewusstsein über Materie steht, denn Bewusstsein ist der Traum, der uns aus unserem Schlaf erwachen lässt. „Wir leben in einer Zeit, in der es nicht genug ist, es zu wissen. Es ist eine Zeit zu wissen, wie. Wie groß kannst du träumen und wie sehr bist du diesem Traum verpflichtet? “ Dispenza hinzugefügt.

Während jeder Lehrer erzählte Die neue menschliche Geschichte Ausgehend von ihrem eigenen Forschungsgebiet waren sich alle Triumviraten einig, dass wir uns mitten in einer Gesundheitskrise auf dem Planeten Erde befinden. Diese Krise ist auf Angst, Wut, Schmerz, Feindseligkeit, Konkurrenz und das Überleben zurückzuführen. Angst verursacht Stress und Stress ist die Ursache für 95% der Krankheiten auf dem Planeten. Die gute Nachricht ist, dass dies in einer Generation behoben werden kann, indem unser Bewusstsein und unsere Biologie verändert werden.

Am Ende des Symposiums am Sonntagabend destillierte jeder Lehrer seine Botschaft während einer Podiumsdiskussion. Für Braden war es das: „Die neue menschliche Geschichte ist die Geschichte der Selbstregulierung und beginnt mit dem Herzen.“

Für Dispenza war es: "Sie haben jeden Tag zwei Möglichkeiten: der Schöpfer Ihres Lebens oder das Opfer Ihres Lebens zu sein. Es liegt an jedem von uns, das Feuer der Veränderung zu sein."

Für Lipton war es: „Wir sind hier als Energiefeld. Wofür ist der Körper? Es ist ein Mechanismus, der die Umgebung liest und das Signal an Source zurücksendet. Wir kamen von der Quelle hierher, um den Himmel auf Erden zu erschaffen. Wenn wir von dieser Erde verschwunden sind, haben wir nur noch die Erinnerung an den Himmel. “

Unter dem Strich haben wir jeden Tag die Wahl, und wenn ein bestimmter Prozentsatz von uns aufwacht, anders handelt und andere Entscheidungen trifft, wird das Ergebnis dieser kollektiven Entscheidungen das nächste Kapitel der menschlichen Evolution prägen.

Um mehr darüber zu erfahren, wie Sie sich engagieren, zum Buschfeuer werden und Ihren Beitrag zur Veränderung des globalen Bewusstseins leisten können, besuchen Sie bitte das Global Initiative Project unter https://www.heartmath.org/gci/.

 

Tim Shields ist der Autor von Ein neugieriges Jahr im Great Vivarium Experiment. Erfahren Sie mehr über das Buch und sehen Sie sich den Trailer an hier..

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden