Übersetzung fehlt: en.general.general.skip_content

Dein Warenkorb

Warenkorb schließen

Weitermachen und überstehen

Dr. Joe Dispenza / 26. Oktober 2018

Moving On and Getting Over

Teil I. Weitermachen  

Es ist unvermeidlich, dass wir alle irgendwann in unserem Leben Traumata, Niederlagen und den Verlust wichtiger Beziehungen erleben werden. Das harte Erwachen dieser Erfahrungen führt dazu, dass genau das Fundament, auf dem wir glaubten, unsere Zukunft aufzubauen, unter unseren Füßen zusammenbricht. An einem Tag denkst du, du lebst in deinem Traum, am nächsten entdeckst du, dass es der falsche Traum ist - und dennoch erzwingst oder versuchst du ihn immer wieder zum Laufen zu bringen. Wenn Sie Schmerzen haben und als solche leiden, haben Sie zwei Möglichkeiten:

  1. Erliegen Sie den schwierigen Emotionen, die zu so viel Ungleichgewicht und Unbehagen führen, dass Sie bewusstlos werden, alles vergessen, was Sie gelernt haben, und / oder automatisch in alle alten Programme wechseln, von denen Sie dachten, Sie würden sie überwinden, oder;
  2. Steh auf, bürste dich ab, mache eine Bestandsaufnahme der Dinge, die du gelernt hast, entscheide, was du in deiner nächsten Kreation anders machen willst, setze sie zurück, wende die Lektionen auf dein Leben an und sehe, was passiert.

 

Bei der ersten Option, die vielen Menschen passiert, bleiben wir in einer Gedankenschleife stecken, die den Emotionen entspricht, nach denen wir leben. Dabei leiden wir weiterhin unter alten, vertrauten, emotionalen Zuständen - Zuständen, in denen wir über unseren Schmerz, unsere Probleme, unseren Verlust und die Menschen oder Dinge sprechen, die uns in der Vergangenheit leiden ließen. Wenn jemand in diesem Zustand festsitzt und seine früheren Gefühle nicht überwinden kann, sucht er nach etwas Äußerem, um seinen Schmerz und sein Leiden zu lindern.

Weil es das Innere ist, das geheilt werden muss - das Innere sind alte Muster auswendig gelernter Gedanken, Verhaltensweisen und Gefühle -, muss man hier aufstehen und sagen: OK, das war es nicht. Ich hatte gerade eine Erfahrung und darum geht es im Leben. Jetzt muss ich ein neues Selbst erschaffen und dabei die Emotionen der Vergangenheit überwinden, denn wenn ich es nicht tue, werde ich weiterhin die gleichen Erfahrungen machen. Viele Menschen tun dies ihr ganzes Leben lang - leben im emotionalen Schmerz ihrer Traumata -, weil dies ihnen ermöglicht, jemandem oder etwas die Schuld zu geben, anstatt die Verantwortung für ihre Schöpfung zu übernehmen.

Jeder hat schwere Schläge in seinem Leben - niemand bekommt eine Freikarte. In Bezug auf unser menschliches Selbst sind es die harten Schläge, die Charakter, Verständnis und Mitgefühl aufbauen, wenn Sie aufpassen. Wenn Sie jedoch in der Lage sind, das emotionale Branding bestimmter Umstände und Ereignisse wie der Lotusblume, die angesichts des Sonnenlichts erwacht, zu entfernen, erwacht die Seele und nähert sich der Quelle.

Wenn solche Dinge in Ihrem Leben passieren, ist mein Vorschlag, dass Sie sich einen Moment Zeit nehmen, um absichtlich zu werden und aufzuschreiben, was Sie wollen. Wenn es sich um eine Beziehung handelt, können Sie Folgendes aufschreiben: Ich möchte eine liebevolle, vertrauensvolle Beziehung, in der ich mich sicher und unterstützt fühle, in der ich mich körperlich von der anderen Person angezogen fühle und auf intellektueller, emotionaler, physischer und spiritueller Ebene mit ihnen verbunden bin. Vielleicht möchten Sie auch einen Partner, der Spaß macht, lustig, spontan, abenteuerlustig, unbeschwert und emotional und chemisch ausgeglichen ist. Sie möchten wahrscheinlich auch, dass sie Liebe und Freude empfinden, nicht übermäßig analytisch sind, ihre Probleme loslassen, Ihnen vergeben, wenn Sie hinfallen, und darauf vertrauen, dass sie immer noch für Sie da sind, wenn Sie nicht Ihr Bestes geben. Wenn Sie also all diese Eigenschaften in einer Person haben möchten - eine Person, die Sie in Ihrem Leben widerspiegelt -, werden Sie zu der Person, die Sie in Ihr Leben einbeziehen möchten.

Schreiben Sie als nächstes die Emotionen auf, die Sie in dieser Beziehung fühlen möchten, Emotionen, die der Schwingungsausrichtung all der Eigenschaften entsprechen, die Sie aufgelistet haben, wie z. Ich fühle mich unbeschwert, respektiert, leidenschaftlich, inspiriert, reichlich und aufgeregt, jedes Mal, wenn ich meinen Partner sehe, fühlen sie sich wie zu Hause, mein Herz schwillt vor Liebe an, wenn ich sie sehe, und so weiter. Wenn Sie die Emotionen kennen, die Sie fühlen möchten, denken Sie darüber nach wie . wer du wirst in dieser Beziehung sein; dann proben Sie diese Verhaltensweisen geistig immer und immer wieder, bis Sie es werden. Schließlich müssen Sie die Leere, den Schmerz und den Mangel gegen Ganzheit eintauschen. Das bedeutet, dass Sie in Ihr Herz eindringen und dort bleiben müssen, während Sie üben, diese begrenzten Emotionen aus Ihrer Vergangenheit in erhöhte Emotionen Ihrer Zukunft umzuwandeln. Liebe zieht Liebe an.

Wenn Sie sich die Zeit nehmen, es auszuprobieren, sind Sie möglicherweise genau die Person, die Sie treffen möchten. Das ist eine großartige Beziehung - zu deinem neuen Selbst.

 

In Teil II: ÜberwindeDr. Joe teilt mit, wie Sie Ihr nächstes „fröhliches Essen“ bestellen können.

Wir glauben an

Möglichkeit

die Kraft, uns selbst zu verändern

die Fähigkeit des Körpers zu heilen

das ungewöhnliche

das Leben feiern

Wunder

eine höhere Liebe

die Zukunft

Haltung

Beweis

einander

das ungesehene

Weisheit

unsere Kinder

Synchronizitäten

Freiheit

unsere Ältesten

Willenssache

Glauben Sie? Der Bewegung beitreten

* Wenn Sie dieses Formular ausfüllen, melden Sie sich an, um unsere E-Mails zu erhalten, und können sich jederzeit abmelden